SVO Regionalkader Sonnenbichl erhält neuen Bus

SVO Regionalkader Sonnenbichl erhält neuen Bus

Seit 2013 unterstützt der Förderverein Schneesport Tegernseer Tal e.V. das Jugendteam des Skiverband Oberland. Der Förderverein Schneesport der ja bekanntlich als Betreiber für das  Audi Skizentrum Sonnenbichl verantwortlich ist, hat es sich zur Aufgabe gemacht, darüber hinaus den Nachwuchsskisport nachhaltig zu unterstützen. Die Verantwortlichen des Fördervereins konnten sich nicht mit der Tatsache abfinden, dass aus Altersgründen aus dem Schülerbereich ausgeschiedene Nachwuchssportler, mangels Kaderperspektiven ihre skisportliche Karriere i.d.R. an den Nagel hängen. Diesem Umstand wird seit 2013 Rechnung getragen. Wie sich in Vergangenheit herausgestellt hatte nicht ohne Erfolg. Einige der Jugendlichen, die durch den ehem. Europacupläufer Jakub Malczewski aus Polen, hochqualifiziert auf die Saison vorbereitet werden, konnten sich sozusagen auf dem zweiten Bildungsweg für einen weiterführenden Kader qualifizieren. Eine gute Investition, mit dem äußerst positiv anzusehenden Nebeneffekt, dass sie über ihre Rennsportkarriere hinaus an den Skisport gebunden werden können.

Sollte sich das Ziel nicht erfüllen, stehen die im Jugendteam betreuten Jugendlichen bisher ausnahmslos als Trainer und Funktionäre für die Vereine zur Verfügung.

Durch die großzügige Unterstützung der Fa. Gebäudemanagement Strobl, Firmensitz Bad Wiessee und die Fa. Autohaus VW Rinner aus Bad Tölz konnte nunmehr ein Teambus zur Verfügung gestellt werden.

Ein weiterer wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Von nun an verfügt das Team über ein eigenes Fahrzeug und ist nicht mehr auf die Unterstützung durch Vereinsbusse angewiesen. Ein Umstand der in den beiden vergangenen Wintern, da die Vereine ihre Busse für ihre eigene Kinder- und Schülerarbeit benötigen, zu Engpässen geführt hatte.

Bild:von links nach rechts:
Jakub Malczewski (Trainer), Simon Nantschev, Toni Schwinghammer(Förderverein), Florian Schlichtner, Lukas Jäger, Yannick Datzer, Sabine und Rainer Strobl (von der Firma Strobl) und Johannes Bergmann.


Belegungsplan

... von Piste und Skihütte.  

Webcam Tal

Webcam Berg

Achtung Pistenpräparierung!

Wichtige Hinweise zur Gefahrenvermeidung.