Sonnenbichl News 03/2019

Sonnenbichl News 03/2019

Sonnenbichl News März 2019

„Des einen Freud des anderen Leid“ kann man zu den ausgiebigen Schneefällen Anfang des Jahres 2019 sagen. Während im Lkr. Miesbach Katastrophenalarm herrschte freuen sich die Liftbetreiber über die weiße Pracht. Seit Bestehen des Skizentrums am Sonnenbichl wurden wir noch nie mit einem dermaßen Schneewurf gesegnet. Auch unsere skibegeisterten Kinder, deren Weihnachtsferien um 1 ½ Wochen verlängert wurden nutzten die Bedingungen um im Schnee ihrem Sport nachzugehen. Auch wenn die Präparation der Pisten, die Freihaltung des Zufahrtsweges und des Parkplatzes erhebliche Kraftanstrengungen forderten, sind wir froh über den Naturschnee. So sparen wir uns erhebliche Ausgaben für Strom, welchen v.a. die Beschneiungsanlage benötigt um die kostbare weiße Unterlage zu produzieren. Auch wenn den Schneemassen ein paar Rennveranstaltungen zum Opfer gefallen sind, in diesen Winter wird uns der Schnee nicht mehr ausgehen und wir sind zuversichtlich die ausgefallenen Rennen nachholen zu können.

Im Februar geht der Winter in die heiße Phase. Während bei der WM im schwedischen Are unsere heimischen Skiasse um Medaillen kämpfen, -ganz aktuell im Super-G konnte Viktoria Rebensburg zwar keine Medaille, aber einen ausgezeichneten 4. Platz mit nur 7 Hundertstel Rückstand auf die spätere Siegerin Mikaela Shiffrin einfahren-, stehen am Sonnenbichl einige Veranstaltungen an.

Erwähnt werden soll vorher, dass mit Leni Schmotz aus Fischbachau und Toni Tremmel aus Rottach-Egern, erfreulicherweise zwei weitere einheimische Skirennfahrer für die WM in Are nomminiert wurden. Auch ihnen drücken wir ganz fest die Daumen und werden zu ihrem Abschneiden in der Aprilausgabe berichten. .

Am Sa. 16.02.2019 findet heuer bereits zum 3. Mal die Deutsche Bäcker Skimeisterschaft statt. Die Fa. Backaldrin, besser bekannt mit ihrem Produkt „Kornspitz“ lässt es sich nicht nehmen die gute Zusammenarbeit mit dem Team vom Sonnenbichl fotzusetzen. Letztes Jahr besuchte uns, um die Sieger zu ehren, Felix Neureuther. Wir sind gespannt, welchen Star die Fa. Backaldrin dieses Jahr präsentiert.

Am 23.02.2019 kommen insgesamt rund 250 Jäger und Jägerinnen aus allen Herrenländern an den Sonnenbichl. Anläßlich der Jäger Ski-WM wird am Sonnenbichl ein Kombinationswettkampf aus Riesentorlauf und 50 m Kleinkaliberschießen durchgeführt. Eine spannende Angelgenheit nicht nur für die Wettkämpfer. Der organsiatorische Aufwand, -als Veranstalter zeichnet die Tegernseer Tal Touristik verantwortlich-, erfordert besonders für die Ausrichtung des Schießbewerbs einiges an organisatorischem Aufwand.

Für Fr. 15.03.2019 ab 18.00 Uhr hat sich das Sonnenbichl Jugendskiteam etwas besonderes für seine Sponsoren einfallen lassen. In einem leichten Riesenslalom werden Sponsorenteams zusammen mit den Mitgliedern des Jugendskiteams an den Start gehen. Der Rennläufer legt eine Zeit vor. Die Teilnehmer des Sponsorenteams schätzen ihre eigene Laufzeit gegenüber dem Skirennläufer ein. Wer am nächsten in seiner Schätzung an seine Zeitdifferenz zum Rennläufer herankommt gewinnt. Info zum Event

Außer den Sponsorenteams sind alle Firmen zu der Veranstaltung herzlich eingeladen. Die Modalitäten hierzu ergeben sich aus der beigefügten Ausschreibung.

Meldungen zu der Veranstaltung, wo Spass über dem Wettkampfgedanken stehen soll, werden unter der Meldeadresse entgegengenommen.

Weitere Infos zu Veranstaltungen am Audi Skizentrum Sonnenbichl können unserer Homepage unter https://audi-skizentrum-sonnenbichl.de/belegungsplan/ entnommen werden. Am Sonnenbichl ist immer etwas los. Wir freuen uns auch auf Euren Besuch in der Sonnenbichl Skihütt`n, welche jeden Tag ab Beginn des Trainings oder der Veranstaltung geöffnet ist. Auch hierzu sind alle Infos aus dem Belegungsplan auf unserer Homepage zu entnehmen.

Toni Schwinghammer

 

Artikel download



Belegungsplan

... von Piste und Skihütte.  

Webcam Tal

Webcam Berg

Achtung Pistenpräparierung!

Wichtige Hinweise zur Gefahrenvermeidung.